Mobile Trading: Der mobile MetaTrader 5 Handel wird beliebter!

Der mobile Handel wird zusehends größer. Dies ergibt eine Umfrage unter Brokerfirmen, die derzeit bereits 10 bis 20 Prozent ihres Handelsvolumens von mobilen Endgeräten wie Iphones bekommen. Immer mehr Trader wechseln von festen PCs zu Smartphones und können dadurch von unterwegs aus handeln und Positionen überwachen.

MetaTrader 5 auch für Iphone und Android verfügbar!

Seit einigen Monaten ist die beliebte Handelsplattform MetaTrader 5 auch für Smartphones über den Appstore erreichbar. Wer sich für den mobilen Handel interessiert, sollte seinen Broker kontaktieren, da man die spezielle Version des Brokers herunterladen muss und zudem die Zugangsnummer für den Server benötigt.

Eine detaillierte Anleitung wie alles funktioniert und wie man den MetaTrader 5 auf Smartphones installieren kann, findet sich unter www.mobil-traden.de!

chatfunktion_metatrader_5MetaTrader 5 nun auch mit Chatfunktion!

Die neuste Erweiterung des mobilen Handels ist die Chatfunktion des MetaTrader 5. Trader können nun durch ihre Smartphones miteinander kommunizieren. Dazu muss man sich nur unter www.mql5.com registrieren und mit seiner Zugangsnummer (ID) im MetaTrader 5 auf seinem Handy einloggen.

Anschließend benötigt man die ID-Nummer desjenigen mit dem man in Kontakt treten möchte. Durch diesen Schutz wird verhindert, dass Verkäufer von Brokern wahllos Trader anschreiben können. Man ist somit geschützt vor unerwünschten Anrufen oder Kontaktaufnahmen und gibt seine ID nur an Personen weiter mit denen man sich wirklich austauschen will.

Es ist damit zu rechnen, dass der mobile Handel noch deutlich größer werden wird. Wer daran Interesse hat, kann gerne mit QTrade Kontakt aufnehmen. Es gibt die Möglichkeit sowohl über den MetaTrader 4 als auch MetaTrader 5 mobil zu handeln!

E-Mail Alarm

Kostenloser E-Mail Alarm wenn es neue Beiträge zum Thema MetaTrader 5 Mobile Trading gibt!

Datenschutzgarantie: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!