Chart: Trading aus dem Chart mit MetaTrader 5

Es gibt seit Kurzem eine Verbesserung des MetaTrader 5. So ist es nun endlich möglich direkt aus dem Chart zu traden. Bisher musste man Orders manuell im Orderterminal aufrufen und anschließend den Stop-Loss und Take-Profit neu eingeben. Bei aktivem Trading konnte dies sehr aufwendig werden.

Softwarekosten können gespart werden

Aufgrund der Aufwendigkeit der oben erwähnten Vorgehensweise haben sich Trader kleine Tools programmieren lassen um schneller agieren zu können. Diese Kosten können nun jedoch gespart werden. MetaQuotes, Hersteller des MetaTrader 5, hat vor Kurzem ein Update der Plattform gestartet. Nun kann man direkt im Chart sowohl Stop-Loss als auch Take-Profit sehen und mit nur einem Klick verschieben. Dies erspart viel Zeit, Arbeit und Kosten!

trading_aus_dem_chart

E-Mail Alarm

Kostenloser E-Mail Alarm wenn es neue Beiträge zum Thema MetaTrader 5 Trading gibt!


Datenschutzgarantie:
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!